Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist

Rechtsanwältin Dr. Mandy Risch-Kerst
Kanzleikooperation EVENTLawyers
Friedrichstraße 133
10117 Berlin

Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Sie können unsere Webseite besuchen ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Webseite bleiben sie grundsätzlich anonym. Bei jedem Seitenaufruf werden auf den Servern zur Bereitstellung der Inhalte oder zu Sicherungszwecken technische Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen können. Dazu gehören IP-Adresse, Uhrzeit und Datum des Besuchs, URL und Art des Browsers. Diese werden umgehend nach Ende der Session wieder gelöscht. Es findet keine personenbezogene Auswertung statt. Die statistische Auswertung pseudonymisierter oder anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Anfrage über unser Kontaktformular

Im Falle einer Anfrage über unser Kontaktformular erheben wir zur Erbringung der jeweiligen Serviceleistungen ausnahmsweise personenbezogene Daten. Dies erfolgt ausschließlich, soweit dies zur Anbahnung eines Mandatsverhältnisses oder der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Verwendung personenbezogener Daten findet nicht oder nur nach Ihrer vorherigen Einwilligung als Nutzers statt. Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erfüllung des Zweckes der Speicherung nicht mehr erforderlich sind. Um einen Verlust oder Missbrauch der gespeicherten personenbezogenen Daten zu vermeiden, treffen wir technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, ausgenommen die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können ein einmal gegebenes Einverständnis selbstverständlich jederzeit kostenlos widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten kostenlos widersprechen. Soweit eine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können sich mit Ihrem jeweiligen Anliegen an info@eventlawyers.de  oder an die im Impressum genannte Postadresse schicken können.

Verwendung von Cookies

Wir setzen „Cookies“ (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.
Diese dienen insbesondere dazu, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln sowie den Besuch unserer Website für Sie einfacher und komfortabler zu gestalten. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Eine Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen von Google Analytics.

Verwendung von Social Plugins zu Facebook

Auf unserer Website ist ein sog. „Social Plugins“ des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Dieses Social Plugins ist an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) erkennbar. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier. Sobald Sie unsere Website aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie mit den Plugins von Facebook interagieren, z.B. den „Like-Button“ anklicken oder einen Kommentar abgeben, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Auch wenn Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Sofern Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Es besteht die Möglichkeit Social Plugins mithilfe von Add-ons für Ihren Browser zu blocken, so etwa das Facebook Plugin mit dem „Facebook Blocker“, den  Sie u.a. hier downloaden können. Einzel­heiten zu Zweck und Umfang der Daten­ver­ar­beitung, -erhebung und -nutzung seitens Facebook entnehmen Sie bitte folgendem Link zu

E-Mail-Kommunikation

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Informationen, die Sie unverschlüsselt per E-Mail schicken, können von Dritten unterwegs gelesen, gespeichert und zweckentfremdet werden. Wir weisen daher darauf hin, keine vertraulichen Informationen ohne Verwendung eines Verschlüsselungspro-grammes zu versenden.

Hyperlinks zu fremden Webseiten

Auf unserer Website befinden sich sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter. In diesen Fällen werden sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte auf deren Websites direkt.

Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Bei datenschutzrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Mandy Risch-Kerst: risch@eventlawyers.de