Impressum

Verantwortliche im Sinne des § 5 TMG
ist Rechtsanwältin Dr. Mandy Risch-Kerst

Friedrichstr. 133
10117 Berlin

Telefon: 030 – 288 76 427
Fax: 030 – 288 76 428
Mobil: 0176 – 23 52 75 69
Email: risch@eventlawyers.de
UST-ID: DE238950863

Berufshaftpflichtversicherung: HDI Versicherung AG, Neumarkt 15, 66118 Saarbrücken

Zulassung / Aufsichtsführende Kammern

Soweit nicht anders angegeben, sind alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Steuerberaterinnen und Steuerberater der Kanzleikooperation EVENTLawyers in der Bundesrepublik Deutschland als solche zugelassen und gehören den Rechtsanwalts- und Steuerberaterkammern ihrer jeweiligen Standorte an:

  • Rechtsanwaltskammer Berlin (Littenstr. 9, 10179 Berlin)
  • Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main)
  • Rechtsanwaltskammer Kassel (Karthäuserstr. 5a, 34117 Kassel)
  • Rechtsanwaltskammer Thüringen (Bahnhofstraße 46, 99084 Erfurt)
  • Steuerberaterkammer Thüringen (Karthäuserstr. 27a, 99084 Erfurt)

Berufsrechtliche Regelungen

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum StBerG (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)

siehe auch:

Information zur Streitbeilegung

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform („OS-Plattform“) gemäß der ODR-Verordnung eingerichtet. Diese Plattform erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Die E-Mailadresse von Rechtsanwältin Dr. Mandy Risch-Kerst lautet: risch@eventlawyers.de.

Zur außergerichtlichen Beilegung bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten zwischen Mandant und Rechtsanwalt schlichtet die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft auch nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetzt (VSBG). Die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft finden Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin
Telefon +49(0)30/2844417-0
Telefax +49(0)30/2844417-12
E-Mail
schlichtungsstelle@s-d-r.org
www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de

Urheberrechtsvermerk

Die Veröffentlichung, Vervielfältigung sowie die Verbreitung von Inhalten dieses Angebotes bedürfen der Zustimmung der Anbieterin. Zitate haben mit dem Hinweis auf die Autorin Dr. Mandy Risch-Kerst und Quellenangabe zu erfolgen.

Disclaimer

Die Kanzlei übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen.

Hinweis zur Verwendung von Querverweisen („Links”) auf externe Internetseiten und Angebote: Die Kanzlei ist als Inhaltsanbieter („Content Provider”) für die “eigenen Inhalte”, die sie zur Nutzung auf dieser Website bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Querverweise (“Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte machen diese nicht zu “eigenen Inhalten”. Unter Nutzung der technischen Gegebenheiten und Vorzüge der Vernetzung von Informationen durch Links hält die Kanzlei insofern “fremde Inhalte” zur Nutzung bereit. Für diese “fremden Inhalte” ist die Kanzlei nur insofern verantwortlich, als sie die weitere Nutzung einzustellen hat, wenn sie von ihrer Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit positive Kenntnis hat oder erlangt und es ihr technisch möglich und zumutbar ist.

Die Kanzlei hat bei der erstmaligen Verknüpfung der Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es ist aber nicht auszuschließen, dass die Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Bei Links handelt es sich typischerweise um Verweisungen auf Internet- und Inhaltsangebote, welche Veränderungen unterliegen. Die Kanzlei ist nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die fremden Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit begründen könnten. Für den Fall, dass die Kanzlei in dem konkreten Angebot, auf das sie verweist, rechtswidrige oder strafbare Inhalte feststellt oder hierauf hingewiesen wird, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist.