Eventrecht & Sportrecht

Konferenzen, Messen und vor allem kulturelle Events, von der intimen Jazz-Session über ein Openair-Konzert im Stadion bis hin zu großen Festivals, Straßenfesten sowie sportliche Veranstaltungen, sind nur dann erfolgreich, wenn der Organisator das Wechselspiel zwischen Marketing, Betriebswirtschaft und den häufig unterschätzten Rechtsfragen beherrscht. Die Anwältinnen begleiten Sie jeweils gern in den einzelnen Projektphasen und helfen Ihnen über alle rechtlichen Hürden rund um Ihre Veranstaltung hinweg.

Besonders im Umgang mit den Behörden bei der Erlangung aller notwendigen Genehmigungen stehen wir hilfreich zur Seite und führen bei Bedarf auch behördliche Sitzungen mit den Verantwortlichen. Die Erfüllung der öffentlich-rechtlichen Vorgaben im Umwelt-, Bau-, Ordnungs-, Polizei-, Gewerbe- und Versammlungsrecht betreuen wir stets von Anfang an. Bei der Beratung zu Sicherheitskonzepten und der Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen bei Großveranstaltungen können wir auf eine langjährige Erfahrungspraxis mit den beteiligten Behördenentscheidern zurückgreifen.